Stadt Meppen

Kopfbereich / Header

Menü Schnellfinder Suche

Kartenanwendung

Seite merken

Regenwasserkanalisation und Oberflächenentwässerung

Allgemeine Informationen

Nach den gesetzlichen Vorgaben soll das auf den Grundstücken anfallende Niederschlagswasser vorrangig auf dem eigenen Grundstück versickert oder verrieselt werden, soweit nicht der Anschluss an eine öffentliche Abwasseranlage vorgesehen ist. Eine Ableitung des Oberflächenwassers auf ein Nachbargrundstück ist nicht zulässig.

Die Ableitung von auf Privatgrundstücken anfallendem Regenwasser in eine öffentliche Abwasseranlage ist in Meppen nicht vorgesehen. Die befestigten Außenanlagen der Baugrundstücke sind so zu gestalten, dass eine Versickerung oder Verrieselung des anfallenden Oberflächenwassers auf der Fläche selbst oder im unbefestigten Seitenbereich auf dem jeweiligen Grundstück zu gewährleisten ist.

Zuständige Stelle

Bei Fragen können Sie sich an den Fachbereich Tiefbau der Stadt Meppen, Kirchstraße 2, 49716 Meppen wenden.

zurück

weiterlesen

Infobereich

Ansprechpartner

  • Herr Volker ArentsStandort anzeigenFachbereich TiefbauStadtverwaltung Meppen - Stadtbauamt -, Zimmer Ki 205
    Kirchstraße 2
    49716 Meppen
    Telefon: 05931 153-244
    Telefax: 05931 153-5244
    E-Mail:
  • Herr Andreas GlaskerStandort anzeigenFachbereich TiefbauStadtverwaltung Meppen - Stadtbauamt -, Zimmer Ki 206
    Kirchstraße 2
    49716 Meppen
    Telefon: 05931 153-197
    Telefax: 05931 153-5197
    E-Mail:
Bürgertipps

Meppener Weihnachtsmarkt

Meppener Weihnachtsmarkt Banner