Stadt Meppen

Kopfbereich / Header

Menü Schnellfinder Suche

Kartenanwendung

Sie sind hier: Bürger und Leben / Aktuelles
Seite merken

Lebensgefährliche Sprünge von neuer Brücke

In den vergangenen Tagen wurde die neue Fuß- und Radwegebrücke immer wieder als „Sprungbett“ in die Ems genutzt. Die Stadt Meppen warnt ausdrücklich vor diesen riskanten Sprüngen, da aufgrund von Treibsand mit wechselnden Wassertiefen zu rechnen ist. Warnschilder werden in Kürze aufgestellt.

Meldung vom 01.08.2018
zurück

weiterlesen