Stadt Meppen

Inhaltsbereich

Kartenanwendung

Sie sind hier: Unsere Stadt / Aktuelles

Aktuelles

  • Seite 2 von 3

27.05.2021

Kultur und Freizeit

Kleinstadtfestival auf 2022 verschoben

ELA Container präsentiert auch zweite Auflage des erfolgreichen Events

Nach dem großen Erfolg des ersten Kleinstadtfestivals Ende Juli 2019 im Meppener Freibad haben die Veranstalter, das JAM, Jugend- und Kulturzentrum der Stadt Meppen, und die „Kleinstadtkinder“ angekündigt, das Event zu wiederholen. Der Termin für die zwei© JAM

Nach dem großen Erfolg des ersten Kleinstadtfestivals Ende Juli 2019 im Meppener Freibad haben die Veranstalter, das JAM, Jugend- und Kulturzentrum der Stadt Meppen, und die „Kleinstadtkinder“ angekündigt, das Event zu wiederholen. Der Termin für die zweite Auflage des Kleinstadtfestivals ist der 27. August 2022.

25.05.2021

Bürger und Leben

Land fördert den Ganztag an der Overbergschule

Grundschule© pixabay

Die Stadt Meppen hat in diesen Tagen einen Bewilligungsbescheid über 34.000 Euro zur Sanierung des Ganztagsbereichs der Overbergschule erhalten. Es handelt sich dabei um ein Landesförderprogramm für den schnelleren Ausbau von Ganztagsangeboten im Grundschulbereich; das Geld stammt aus den Corona-Soforthilfen der Bundesregierung.

21.05.2021

Unsere Stadt

Teilweise Öffnung der Stadtverwaltung ab Dienstag

Das Foto zeigt das Meppener Stadthaus.© Schöning Fotodesign

Mit Blick auf die positive Entwicklung des landkreisweiten Inzidenzwertes öffnet die Stadtverwaltung ab Dienstag, 25. Mai, wieder das Bürgeramt sowie das Standesamt und die Stadtwerke die Verbrauchsabrechnung für den Publikumsverkehr. Für die übrigen Bereiche sind weiterhin Terminvereinbarungen notwendig.

14.05.2021

Kultur und Freizeit

Mobiler Freizeitpark kommt nach Meppen

Logo Kirmes Park© Stadtmarketingverein WiM e. V.

Vom 9. bis 25. Juli öffnet ein mobiler Freizeitpark auf dem Veranstaltungsgelände am Nagelshof seine Türen.

28.04.2021

Klimaschutz aktuell

Jetzt für den Klima- und Umweltschutzpreis 2021 der Stadt Meppen bewerben

Die Stadt Meppen lobt in diesem Jahr wieder den Klima- und Umweltschutzpreis aus. Bewerbungen und Vorschläge für eine Auszeichnung können bis zum 31. Oktober eingereicht werden.© Stadt Meppen

Bereits seit 2005 lobt die Stadt Meppen jährlich den Klimaschutzpreis für Schulen, Vereine, Unternehmen und Privatpersonen aus. In diesem Jahr geht der Wettbewerb mit einem neuen Konzept an den Start. Die Bewerbungsfrist für den Klima- und Umweltschutzpreis endet am 31. Oktober.

30.03.2021

Kultur und Freizeit

Hasetal sät aus - Meppen blüht auf

Stadt Meppen unterstützt die Aktion „Hasetal sät gut aus“

„Hasetal sät aus – Meppen blüht auf“. Mit dieser Aktion möchte die Stadt Meppen den Meppenerinnen und Meppenern die Möglichkeit geben, auch auf privaten Flächen regionale Wildblumen auszusäen und so die Artenvielfalt zu schützen.© Stadt Meppen

Das Blühstreifenmanagement des Zweckverbands Erholungsgebiet Hasetal hat die Aktion „Hasetal sät gut aus“ ins Leben gerufen und kleine Saatguttütchen mit hochwertigen Samen für regionale Blumen- und Kräuterarten verpackt. Auch die Stadt Meppen beteiligt sich an der Aktion und möchte Mep-pen so zum Aufblühen bringen.

30.03.2021

Bürger und Leben

Ab dem 1. April gilt wieder die Anleinpflicht für Hunde

Ab dem 1. April gilt wieder die Anleinpflicht für Hunde© Stadt Meppen

Mit dem Frühlingsbeginn beginnen nicht nur die Bäume und Blumen zu blühen, auch in der Welt der Tiere beginnt in dieser Zeit das neue Leben.

20.03.2021

Wirtschaft und Bauen

Lambertsbrücke gesperrt – Stadt veranlasst umgehend weitere verkehrliche Maßnahmen

Sperrbaken© RainerSturm / pixelio.de

Das Land musste mit sofortiger Wirkung die Lambertsbrücke im Zuge der Landesstraße 47 zwischen Rühle und Meppen für den Verkehr sperren. Weiträumige Umleitungen wurden zum Teil schon ausgewiesen. Die Stadt Meppen hat umgehend weitere verkehrliche Maßnahmen veranlasst, die zum Teil noch an diesem Wochenende umgesetzt werden.

14.01.2021

Made in Meppen

Förderprogramm "Niedersachsen digital aufgeLaden"

Symbolfoto Würfel Fördermittel© Stockwerk-Fotodesign - stock.adobe.com

Das Land Niedersachsen hat das Programm “Niedersachsen Digital aufgeLaden” gestartet. Dem Einzelhandel im Land soll damit die notwendige Unterstützung bei allen Fragen und Maßnahmen zur Digitalisierung gegeben werden.

23.06.2020

MAG Wirtschaftsförderung

Stadt fördert Existenzgründungen in der Innenstadt

Symbolfoto Würfel Fördermittel© Stockwerk-Fotodesign - stock.adobe.com

Ab sofort fördert die Stadt Meppen Einzelhandels- und Gastronomiebetriebe mit „zentrenrelevanten Sortimenten“. Damit folgt die Stadt Meppen auch einem Antrag der SPD-Fraktion, die die Förderung von Einzelhandelsgründungen beantragt hatte.

31.03.2020

Bürger und Leben

Stadt Meppen verzichtet auf Kita-Gebühren im April

Stadt Meppen verzichtet auf Kita-Gebühren im April© Pixabay

Angesichts der Corona-Pandemie sind die Kindertagesstätten – mit Ausnahme einer Notbetreuung – aktuell geschlossen. Aus diesem Grund hat der Verwaltungsausschuss der Stadt Meppen nun beschlossen, die Kita-Gebühren für den Monat April auszusetzen.

31.03.2020

Wirtschaft aktuell

Meppen bringt´s – ab sofort mit eigenem Lieferwagen

Meppen bringt´s – ab sofort mit eigenem© Stadt Meppen

Bereits seit dem 19. März können sich die Meppener Bürgerinnen und Bürger über den Bringdienst „Meppen bringt´s“ ihre Bestellung ganz einfach nach Hause liefern lassen. Ab sofort werden die Pakete mit einem eigenen Lieferwagen im Stadtgebiet verteilt.

25.03.2020

Wirtschaft aktuell

Wichtiger Hinweis für die Meppener Unternehmen

Platzhalter für Meldungen

Wirtschaftsunternehmen stehen im Rahmen der Corona-Krise vor teils großen Herausforderungen. Aufgrund zahlreicher Nachfragen haben wir alle relevanten Informationen zu den Soforthilfen und Liquiditätskrediten von Bund und Ländern übersichtlich zusammengefasst.

23.03.2020

Unsere Stadt

Wir haben geschlossen

Aufgrund der aktuellen Entwicklung bleiben die Stadtverwaltung, die Stadtwerke sowie der Baubetriebshof bis auf weiteres geschlossen.

Aufgrund der aktuellen Entwicklung bleiben die Stadtverwaltung, die Stadtwerke sowie der Baubetriebshof bis auf weiteres geschlossen. Aber selbstverständlich bleiben Ihre Ansprechpartner erreichbar.

19.03.2020

Wirtschaft aktuell

Informationen für Unternehmen zu wirtschaftlichen Fragen aufgrund des Coronavirus

Informationen für Unternehmen zu wirtschaftlichen Fragen aufgrund des Coronavirus© Stadt Meppen/Canva

Im Rahmen der Corona-Pandemie stehen viele Einzelhändler, Gastronomen und Unternehmer vor einer ganzen Reihe ungeklärter Fragen: Besteht ein Anspruch auf Kurzarbeitergeld? Gibt es Möglichkeiten, um einen kurzfristigen Liquiditätsbedarf zu deckeln? Gibt es eine Entschädigung von Arbeitgeberaufwendungen bei einem angeordneten Quarantänefall? Dies sind nur drei der möglichen Fragestellungen, mit denen sich Akteure derzeit auseinandersetzen müssen.

  • Seite 2 von 3
zurück
Seitenanfang