Stadt Meppen

Kopfbereich / Header

Menü Schnellfinder Suche

Kartenanwendung

Sie sind hier: Aktuelles
Seite merken

Aktuelles

12.02.2019

Unsere Stadt

Chicasa jetzt direkt am Marktplatz

Zum offiziellen Start von Chicasa an ihrem neuen Standort beglückwünschte auch Bürgermeister Helmut Knurbein (links).© Stadt Meppen

Seit diesem Wochenende ist Chicasa – Interior & Lifestyle am Markt 26 zu finden. Zur offiziellen Eröffnung waren auch Bürgermeister Helmut Knurbein und Wirtschaftsförderer Alexander Kassner eingeladen.

12.02.2019

Allgemeines

Brücke im Borkener Paradies voll gesperrt

Sperrbaken© RainerSturm / pixelio.de

Die Holzbrücke im Straßenzug Zum Paradies in Richtung Bergham in Versen wurde voll gesperrt.

12.02.2019

Allgemeines

IHKN-Landesbestenehrung 2018: TIM-Auszubildende unter den Spitzen-Azubis aus der Region

Die Landesbestenehrung 2018 fand im GOP Varieté-Theater Hannover statt.
Theresia Lügering nahm die Auszeichnung von Helmut Streiff (links), Präsident der IHK Nie-dersachsen (und Präsident der IHK Braunschweig) und Dr. Bernd Meier(rechts), Hauptge-schäfts© IHKN-Landesbestenehrung 2018/Isabel Winarsch

Insgesamt 90 Auszubildende aus dem Bereich der sieben niedersächsischen Industrie- und Handelskammern wurden zum Jahresende 2018 im GOP Varieté-Theater in Hannover als landesbeste Auszubildenden prämiert. Unter ihnen auch Theresia Lügering, die ihre Ausbildung zur Kauffrau für Tourismus und Freizeit bei der Tourist Information Meppen e. V. (TIM) absolviert hat.

11.02.2019

Bürger und Leben

Familienverband Emsland Nord spendet 4.000 Euro für Jugendarbeit

Tilman Stürmer, 1. Vorsitzender Familienverband Kreisverband Nordhorn/Grafschaft Bentheim, Alfons Altmeppen und Emil Klünder, ehemaliger Vorstand DFV Emsland, überreichten Stadtjugendpfleger Karsten Streeck und Bürgermeister Helmut Knurbein den Spendensch© Stadt Meppen

Der Familienverband Emsland Nord spendete nach seiner Auflösung 4.000 Euro für die städtische Jugendarbeit. Bürgermeister Helmut Knurbein und Stadtjugendpfleger Karsten Streeck nahmen den symbolischen Scheck entgegen.

11.02.2019

Bürger und Leben

Kunden erhalten Bescheide der Stadtwerke

Symbol Brief© Pixabay

Die Stadtwerke Meppen haben erstmalig die Verbrauchsabrechnung für Wasser und Abwasser durchgeführt und in der vergangenen Woche die Bescheide verschickt.

08.02.2019

Wirtschaft und Bauen

Ausbau der Bushaltestellen schreitet weiter voran

Zufriedene Gesichter vor der Bushaltestelle in Teglingen (von links): Josef und Florian Cordes (Gartenbau Josef Cordes), Heinz Rosen und Holger Dieker (Emsländische Eisenbahn), Daniel Jansen und Wilhelm Berling (beide Stadt Meppen).© Stadt Meppen

Insgesamt sieben Bushaltestellen im Stadtgebiet konnten im vergangenen Jahr barrierefrei ausgebaut werden.

08.02.2019

Bürger und Leben

Kardinal-von-Galen-Schule bleibt sportfreundlich

Die Kardinal-von-Galen-Schule freut sich über die Auszeichnung zur „Sportfreundlichen Schule“ für weitere drei Jahre.© Stadt Meppen

Die Kardinal-von-Galen-Schule darf sich weiter „Sportfreundliche Schule“ nennen. Für ihre hervorragenden Leistungen und ihr besonderes Engagement in der Bewegungsförderung ist sie erneut mit dem Zertifikat durch das Niedersächsische Kultusministerium und den Landessportbund Niedersachsen ausgezeichnet worden.

07.02.2019

Kultur und Freizeit

Die NDR Niedersachsen Sommertour kommt nach Meppen

Mehrere tausend Besucher feiern die NDR Niedersachsen Sommertour.

Am Samstag, 17. August, feiert die NDR Sommertour 2019 ihr Finale in unserer Kreisstadt auf der Schülerwiese.

07.02.2019

Unsere Stadt

Die Geschichte Bokelohs in drei Bänden

Hermann Meyer (2. v. l.) und Thomas Suntrup (rechts) überreichten Bürgermeister Bürgermeister Helmut Knurbein (links) und Erstem Stadtrat Bernhard Ostermann (rechts) die drei Bände der Bokeloher Ortschronik.© Stadt Meppen

Die Geschichte seines Dorfes Bokeloh hat Hermann Meyer in drei umfangreichen Bänden zusammengefasst. Diese zieren nun auch das Bücherregal unseres Bürgermeisters.

05.02.2019

Unsere Stadt

Stadt Meppen ist familienfreundlich

Zertifizierung durch Emsländische Stiftung Familie und Beruf

(v. l.) Gleichstellungsbeauftragte Elisabeth Mecklenburg, Bürgermeister Helmut Kurbein und Christoph Strätker, Fachbereichsleiter Personal, freuen sich über die Auszeichnung, auf die auch ein entsprechendes Schild im Eingangsbereich der Stadtverwaltung hi© Stadt Meppen

76 Arbeitgeber im Landkreis Emsland wurden mit dem „Emsländischen Gütesiegel für Familienfreundlichkeit“ durch die Emsländische Stiftung Beruf und Familie zertifiziert – darunter auch die Stadt Meppen.

05.02.2019

Allgemeines

Meppener Tafel freut sich über Erlös aus Stollenverkauf

Vertreter der Meppener Tafel nahmen den symbolischen Spendenscheck entgegen. Über die Spendensumme freuten sich mit ihnen Bäckermeister Günther Hoyng, Bürgermeister Helmut Knurbein und WiM-Vorsitzender Hermann Dröge.© Stadt Meppen

Großen Zulauf fand auch im vergangenen Jahr wieder der Stollenstand auf dem Meppener Weihnachtsmarkt. Der Erlös kam diesmal der Meppener Tafel zugute. Mit einem „herzlichen Dankeschön“ konnte ein einen Scheck in Höhe von 1.000,- Euro entgegen genommen werden.

31.01.2019

Unsere Stadt

Vandalismus auf Spielplatz

Belohnung von 500 Euro für Hinweise

Zaunelemente wurden zerstört und in das dortige Gewässer geworfen.© JAM

Seit geraumer Zeit entsorgen Unbekannte Müll und Unrat auf dem Mehrgenerationenspielplatz an der Uhlandstraße in Esterfeld. Zuletzt haben bislang unbekannte Täter darüber hin-aus und zum wiederholten Mal Zaunelemente zerstört und das dortige Gewässer geworfen.

31.01.2019

Betriebsbesuche

Bürgermeister besucht ProjektStore GmbH

(v. l.) Wirtschaftsförderer Alexander Kassner, Friedhelm Gödiker, Bürgermeister Helmut Knurbein und Florian Gödiker.© Stadt Meppen

Bürgermeister Helmut Knurbein besuchte gemeinsam mit Wirtschaftsförderer Alexander Kassner die ProjektStore GmbH im Industriegebiet Nödike.

30.01.2019

Wirtschaft und Bauen

Baugebiet Kuhweide eröffnet

Erster Spatenstich für Erschließung

Baugebiet Kuhweide eröffnet - Erster Spatenstich für Erschließung© Stadt Meppen

50 neue Bauplätze entstehen auf dem Gelände an der Nödiker Straße. Mit dem ersten symbolischen Spatenstich für die Erschließungsarbeiten wurde nunmehr ein wichtiger Meilen-stein gesetzt.

07.09.2018

Wirtschaft aktuell

Rund 60 Teilnehmer bei Unternehmertreffen in Nödike

Unternehmertreffen 2018 im Sportparc Emsland Nödike© Stadt Meppen

In Kooperation mit der Stadt Meppen hat der Landkreis Emsland zum jährlichen Unternehmertreffen in Nödike eingeladen.

zurück

weiterlesen