Stadt Meppen

Inhaltsbereich

Kartenanwendung

‚Facelift‘ am Kunstzentrum Koppelschleuse – Landkreis und Sparkassenstiftung bezuschussen Maßnahme

Besonderes Fingerspitzengefühl war bei den jüngsten Baumaßnahmen zur Umfeldgestaltung am denkmalgeschützten Gebäudeensemblé der Koppelschleuse gefragt. Neben dem Landkreis Emsland wurde dieses Projekt auch von der Sparkassenstiftung bezuschusst. Sichtlich zufrie-den mit dem Ergebnis zeigten sich die Beteiligten bei einem gemeinsamen Vororttermin.

Pressemitteilungen vom 23.03.2017
zurück
Seitenanfang