Stadt Meppen

Kopfbereich / Header

Menü Schnellfinder Suche

Kartenanwendung

Aktuelle Meldungen

Fußgängerbrücke am Bootshaus bis Ende Mai gesperrt
Unsere Stadt

Sanierung Fußgängerbrücke verzögert sich

Die Sanierung der Fußgängerbrücke über die Hase, in Höhe des Bootshauses, verzögert sich. Grund sind notwendige Neukonstruktionen der Seitentei...

weiterlesen
Sozialpädagogin Sandra Thien wird Bürgermeister Helmut Knurbein eure Fragen stellen.
Bürger und Leben

Zweite interaktive Sprechstunde für Kids u...

Zum zweiten Mal lädt Bürgermeister Helmut Knurbein Kinder und Jugendliche zur interaktiven Sprechstunde unter dem Slogan „Wenn ich Bürgermeist...

weiterlesen

Stadt fördert Existenzgründungen in der Innenstadt

Symbolfoto Würfel Fördermittel

Was wird gefördert? - Gefördert werden Unternehmensgründungen für den Einstieg in die Selbstständigkeit, die Übernahme sowie die Umsiedlung eines bestehenden Einzelhandelsbetriebes in der Innenstadt. Antragsberechtigt sind ausschließlich Gründer im Bereich Handel und Gastronomie mit einem innenstadtrelevanten Sortiment. Grundsätzlich förderfähig sind investive Ausgaben, beispielsweise für die Betriebs- und Geschäf... weiterlesen

Bewirb dich jetzt mit deiner „Idee für Meppen“

Deine Idee für Meppen - Layout für Website

Der Preis richtet sich an alle Personen, Personenvereinigungen, Initiativen, Gruppen, Vereine, Institutionen und Unternehmen mit einer innovativen Idee, die noch nicht umgesetzt wurde und das Stadtbild oder die Erlebniskultur Meppens bereichert. Dabei kann es sich sowohl um ein einmaliges Projekt als auch um eine Maßnahme, die regelmäßig wiederholt werden soll, handeln. Die Vorschläge sind mittels einer Projektsk... weiterlesen

Enno Westrup wird neuer Stadtbaurat

(v. l.) Bürgermeister Helmut Knurbein, Enno Westrup, Dieter, Müller, Erster Stadtrat Bernhard Ostermann und Ratsvorsitzender Richard Dickmann.

Einstimmig wählte der Stadtrat in seiner ersten Sitzung nach der Corona bedingten Pause den von Bürgermeister Helmut Knurbein vorgeschlagenen Bewerber Enno Westrup zum Stadtbaurat. Der 33-jährige, gebürtige Meppener wird in dieser leitenden Position verantwortlich für das gesamte Bauamt mit den Fachbereichen Bauverwaltung, Stadtplanung, Bauordnung/Hochbau und Tiefbau sein. „Ich freue mich sehr, dass wir Herrn West... weiterlesen

SV Meppen Frauen tragen sich in das Goldene Buch der Stadt Meppen ein

SV Meppen Frauen tragen sich in das Goldene Buch der Stadt Meppen ein

Die Frauenabteilung des SV Meppen 1912 e. V. schaut auf eine sehr erfolgreiche, beeindruckende Saison zurück. An 13 von 16 Spieltagen stand die Mannschaft auf dem Aufstiegsplatz. Die Erfolgswelle wurde von den Auswirkungen der Corona-Pandemie zwar unterbrochen – die bisherigen Leistungen dennoch honoriert. So wurde am 25. Mai auf dem Außerordentlichen Bundestag des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) der Abbruch der Sa... weiterlesen

TIM und LWT sagen Tagestouren auf die Inseln ab

Die Tourist Information Meppen (TIM) und die Lingen Wirtschaft & Tourismus GmbH (LWT) müssen die für die Sommermonate geplanten Tagestouren auf die Inseln aufgrund des Coronavirus absagen.

„Aufgrund der aktuell geltenden Bestimmungen des Landes Niedersachsen haben wir uns entschlossen, die geplanten Tagestouren auf die Inseln Borkum, Langeoog, Norderney, Spiekeroog und Ameland abzusagen – zum Schutz unserer Gäste“, bedauert Frank Thole, Geschäftsführer der Tourist Information Meppen, die Entscheidung, die in Abstimmung mit der LWT getroffen wurde. Die Tagestouren auf die Inseln sind eine Kooperation... weiterlesen

Stadt hält an Investitionen fest

Kugelschreiber, Münzen, Taschenrechner

Erste Prognosen kurz nach dem „Shutdown“ sahen düster aus: „Es standen Haushaltsverschlechterungen in Höhe von rund 9 Millionen Euro im Raum. Mögliche Finanzhilfen für Kommunen, die weiteren Entwicklungen – all das war seinerzeit noch mit großen Fragezeichen versehen. Auch wenn die Zukunft nach wie vor in vielen Punkten ungewiss ist, so lassen uns neueste Berechnungen zumindest optimistischer nach vorne schauen“, ... weiterlesen

Anmeldestart für das Meppener Ferienprogramm 2020

Das Team im Meppener JAM freut sich, dass trotz des Coronavirus ein vielseitiges Ferienprogramm aufgestellt werden konnte. Alle Aktionen können auf der Internetseite www.ferienprogramm-meppen.de eingesehen werden.

Das Team im Meppener JAM freut sich, dass trotz des Coronavirus ein vielseitiges Ferienprogramm aufgestellt werden konnte. Rund 90 Aktionen stehen den Kindern und Jugendlichen in diesem Jahr zur Auswahl. Anders als sonst, wird es in diesem Jahr aber kein Programmheft geben. Alle Aktionen können ab Dienstag, 16. Juni, auf der Internetseite www.ferienprogramm-meppen.de eingesehen werden. Hier können die Kinder bis S... weiterlesen

weitere Meldungen anzeigen

Veranstaltungen in Meppen

Veranstaltungskalender
Open Rathaus
Deine Idee für Meppen - Layout für Website
Verlinkung Landkreis Corona Aktuelles
Bürgertipps