Stadt Meppen

Kopfbereich / Header

Menü Schnellfinder Suche

Kartenanwendung

Aktuelle Meldungen

Kind beim Spielen
Bürger und Leben

Kita-Anmeldungen zum August 2019

Die Kitas der Stadt Meppen nehmen am Dienstag, 27. November, und am Mittwoch, 28. November, Neuanmeldungen für das Kindergartenjahr 2019/20 entgegen.

weiterlesen
Platzhalter für Meldungen
Bürger und Leben

Eingeschränkte Öffnungszeiten des Bürgerbüros im Dezember

Aufgrund einer Software-Umstellung sind die Serviceleistungen des Bürgerbüros in der Zeit vom 4. bis 7. Dezember (Dienstag bis...

weiterlesen

Bürgermeister stellt Masterplan für die Stadt Meppen vor

(v. l.) Bürgermeister Helmut Knurbein, Erster Stadtrat Bernhard Ostermann und Martina Lögering, Stabsstelle Wirtschaftsförderung, stellen den Masterplan für Meppen vor.

Wie sieht unser Meppen in Zukunft aus, was wollen wir erreichen, welche Maßnahmen sind zu ergreifen? Antworten liefert das Skript mit dem Untertitel „Gemeinsam Wege ebnen und Neues wagen“. „Mit meinem Team habe ich mich auf den Weg gemacht, Ziele und Maßnahmen für Meppen zu formulieren“, erläutert Bürgermeister Knurbein die Anfänge des mehrmonatigen Entwicklungszeitraumes. Ein Organisationsteam, bestehend aus Mita... weiterlesen

Aus „Kleinstadtfest“ wird „Kleinstadtfestival“

Bürgermeister Helmut Knurbein (links), Stadtjugendpfleger Karsten Streeck, Sozialpädagogin Sandra Thien und Fachbereichsleiter Christian Golkowski (v. r. n. l.) freuen sich mit den „Kleinstadtkindern“ auf das erste Meppener „Kleinstadtfestival“ am 27. Jul

Seit 2013 führt die städtische Jugendpflege jährlich und mit großem Erfolg das Jugendkulturfestival „Kleinstadtfest“ durch. Mehr als 70 Jugendliche und junge Erwachsene, die sogenannten „Kleinstadtkinder“, unterstützen die Veranstaltung ehrenamtlich. Diese wurde zunächst am Püntkers Patt und in den vergangenen zwei Jahren auf dem Gelände des JAM in Kombination mit dem Außengelände des Freibades durchgeführt. „Hier... weiterlesen

Rückschnittarbeiten am Bramharer Weg entlang der Bahnstrecke

Baumfällung

Dabei handelt es sich vorwiegend um Eichen und vereinzelt Birken entlang der Bahnstrecke am Bramharer Weg, im Bereich zwischen Backemuder Straße und Helter Damm. Die Arbeiten werden voraussichtlich in der 46. Kalenderwoche (ab dem 12. November) durchgeführt. Darüber hinaus wurde die Firma Fortwengel beauftragt, entlang der Bahnstrecke am Wachtelweg und im Bereich Teglinger Straße in Richtung Schwalbeneck Baumrücks... weiterlesen

Umfeldgestaltung am Baumdenkmal

(v. l.) Erster Stadtrat Bernhard Ostermann, Eheleute Caillé, Bürgermeister Helmut Knurbein, Fachbereichsleiter Christian Golkowski und Jürgen Zwoch, der beratend zur Seite stand, am neu gestalteten Baumdenkmal.

Mit dem Baumdenkmal, das im vergangenen Jahr eingeweiht wurde, beteiligt sich die Stadt Meppen an der im Bürgerdialog mit der Bundeskanzlerin entstandenen Idee der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald zur Anpflanzung von Baumgruppen als lebende Denkmale der Deutschen Einheit. Dabei werden drei Bäume, eine Buche, eine Kiefer sowie eine Eiche, in Form eines gleichseitigen Dreiecks mit jeweils 10 Metern Seitenlänge gepf... weiterlesen

Notfallfallrucksack und Defibrillator für den SV Union Meppen

Eine Anschaffung, die Leben retten kann: (v. l.) Christian Golkowski, Fachbereichsleiter Bildung, Familie, Jugend und Sport, Dr. med. Vera Jaron, DBS, Dr. med. Andreas Gries und Karl-Heinz Tallen, Vorsitzender SV Union Meppen, freuen sich über die Anschaf

Rehabilitationssport wird zunehmend wichtiger „Wir möchten Menschen mit einer Herzerkrankung die Freude am Sport vermitteln und den für Sie geeigneten Sport zeigen. Mit Atemübungen, Bewegungstherapie und Ausdauertraining lassen sich Ihre Leistungen und vor allem auch die Lebensqualität verbessern“, sagte Karl-Heinz Tallen, Vorsitzender SV Union Meppen. Die Bedeutung dieses Angebotes betont auch Dr. med. Vera Jaro... weiterlesen

Weihnachtsmarkt mit vielen neuen Highlights

(v. l.) Ansgar Limbeck, Geschäftsführer Stadtmarketingverein WiM e. V., Hermann Dröge, WiM-Vorsitzender, und Bürgermeister Helmut Knurbein versprechen eine beeindruckende Weihnachtsmarkt-Saison in Meppen.

„Mehr Programm, mehr Shows, mehr Licht“ – unter diesem Slogan könnten die Neuerungen auf dem diesjährigen Weihnachtsmarkt stehen. Neben der üblichen Weihnachtsbeleuchtung werden die urigen Holzhütten mit Lichterdächern und –girlanden geschmückt. Wetterunabhängiges Schlittschuh-Vergnügen ist auf der 350 Quadratmeter großen Eislauffläche in diesem Jahr nicht mehr nur unter einem Dach, sondern auch unter einem Lichte... weiterlesen

Bauarbeiten für Glasfaserhausanschlüsse in Esterfeld starten

Bauarbeiten für Glasfaserhausanschlüsse in Esterfeld starten

Alle Haushalte, die sich für einen eigenen Glasfaserhausanschluss entschieden haben werden von den beauftragten Firmen kontaktiert. In einem persönlichen Gespräch werden der genaue Anschlusspunkt und der Termin für die Installation abgestimmt.  Auch wenn Beeinträchtigungen der Anwohner so minimal wie möglich gehalten werden sollten, ließen sich Lärm oder Verkehrsbehinderungen nicht vollständig ausschließen, heißt ... weiterlesen

weitere Meldungen anzeigen

Veranstaltungen in Meppen

Veranstaltungskalender
Stellenausschreibungen
Webcams in Meppen
Bürgertipps