Stadt Meppen

Kopfbereich / Header

Menü Schnellfinder Suche

Kartenanwendung

Aktuelle Meldungen

Bürgermeister Helmut Knurbein hisst gemeinsam mit der Gleichstellungsbeauftragten Elisabeth Mecklenburg und Vertretern des Arbeitskreises „Häusliche Gewalt“ des Kommunalen Präventionsrates der Stadt Meppen die Fahne „frei leben ohne Gewalt“.
Bürger und Leben

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

Am 25. November ist der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen. Im Rahmen dieses UN-Gedenktages beteiligen sich der Arbeitskreis „Häusliche Ge...

weiterlesen
(v. l.) Jörg Bussmann; Bussmann Straßenmarkierungen aus Hagen, Alwin Lake sowie Fachbereichsleiter Wilhelm Berling vom Fachbereich Öffentliche Ordnung sowie Christoph Rohling, Mitarbeiter des Baubetriebshofes Meppen am neuen Radfahrstreifen an der Versene
Wirtschaft und Bauen

Neue Radfahrstreifen an der Fullener und Versener Straße

Radfahrern stehen seit Kurzem Radfahrstreifen an der Fullener und Versener Straße zur Verfügung. „Damit wird ein wichtiger und vie...

weiterlesen

Gedenkfeier am Volkstrauertag

Mahnmal an der Schülerwiese

Die Feierlichkeit wird musikalisch begleitet von der Kolpingkapelle Meppen unter der Leitung von Jochen Hilckmann. Im Anschluss an die Gedenkrede durch Pastor Ralf Krüger und den Gedenkspruch der Jugend, gestaltet durch die Schüler des Marianums, erfolgt die Kranzniederlegung. Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge schlug den Gedenktag 1919 vor; 1922 fand die erste Gedenkstunde im Reichstag statt. Nach dem e... weiterlesen

Teilflächen von neuer Sportanlage freigegeben

Auf dem neuen Kunstrasenplatz: (v. l.) Josef Rojer, Firma Lindschulte, Nadine Geers, Fachbereich Bildung, Familie, Jugend und Sport, Irmgard Brundirs, Bürgermeister Helmut Knurbein, Karl-Heinz Tallen, Andreas Glasker, Tiefbau Stadt Meppen, und Christian G

„Ein erster wichtiger Meilenstein wurde erreicht“, freuen sich Vereinsvertreter Karl-Heinz Tallen und Irmgard Brundirs. Die komplette Fertigstellung und Freigabe wird in 2019 erfolgen. „Gemeinsam mit der Stadt Meppen schaffen wir hier eine Anlage mit Vorbildcharakter“, richtete Tallen seinen Dank an Verwaltung und Politik. Seit 1966 nutzte der Verein das Waldstadion am Stadtforst und seit 1986 den Standort an der ... weiterlesen

Kita-Anmeldungen zum August 2019

Kind beim Spielen

St. Vitus, Kanalstraße 30 Betriebskrippe "Wallzwerge" am Ludmillenstift, Ludmillenstraße 8a Am Heideweg, Heideweg 40 Arche Noah, Gutenbergstr.5 St. Ansgar, Rosenstr.29 St. Maria zum Frieden, Marienstr.25 Regenbogen,  Am Schillering 21 St. Josef, Josefstr. 12 St. Margareta, Damaschkering 3 St. Vinzentius, Fullen/Versen, Overbergstr. 8 St. Marien, Hemsen, Am Jägersberg 5 Matthias Claudius, Arnold-Blan... weiterlesen

Eingeschränkte Öffnungszeiten des Bürgerbüros im Dezember

Platzhalter für Meldungen

Betroffen ist unter anderem die Bearbeitung von Ausweisanträgen. In der Zeit vom 10. bis 12. Dezember (Montag bis Mittwoch) bleibt das Bürgerbüro komplett geschlossen. Die Stadt Meppen bittet um Verständnis. Für konkrete Anfragen wenden Sie sich bitte an das Team des Bürgerbüros, Tel.: (05931) 153 298, E-Mail: buergeramt@meppen.de.   weiterlesen

Bürgermeister stellt Masterplan für die Stadt Meppen vor

(v. l.) Bürgermeister Helmut Knurbein, Erster Stadtrat Bernhard Ostermann und Martina Lögering, Stabsstelle Wirtschaftsförderung, stellen den Masterplan für Meppen vor.

Wie sieht unser Meppen in Zukunft aus, was wollen wir erreichen, welche Maßnahmen sind zu ergreifen? Antworten liefert das Skript mit dem Untertitel „Gemeinsam Wege ebnen und Neues wagen“. „Mit meinem Team habe ich mich auf den Weg gemacht, Ziele und Maßnahmen für Meppen zu formulieren“, erläutert Bürgermeister Knurbein die Anfänge des mehrmonatigen Entwicklungszeitraumes. Ein Organisationsteam, bestehend aus Mita... weiterlesen

Aus „Kleinstadtfest“ wird „Kleinstadtfestival“

Bürgermeister Helmut Knurbein (links), Stadtjugendpfleger Karsten Streeck, Sozialpädagogin Sandra Thien und Fachbereichsleiter Christian Golkowski (v. r. n. l.) freuen sich mit den „Kleinstadtkindern“ auf das erste Meppener „Kleinstadtfestival“ am 27. Jul

Seit 2013 führt die städtische Jugendpflege jährlich und mit großem Erfolg das Jugendkulturfestival „Kleinstadtfest“ durch. Mehr als 70 Jugendliche und junge Erwachsene, die sogenannten „Kleinstadtkinder“, unterstützen die Veranstaltung ehrenamtlich. Diese wurde zunächst am Püntkers Patt und in den vergangenen zwei Jahren auf dem Gelände des JAM in Kombination mit dem Außengelände des Freibades durchgeführt. „Hier... weiterlesen

Umfeldgestaltung am Baumdenkmal

(v. l.) Erster Stadtrat Bernhard Ostermann, Eheleute Caillé, Bürgermeister Helmut Knurbein, Fachbereichsleiter Christian Golkowski und Jürgen Zwoch, der beratend zur Seite stand, am neu gestalteten Baumdenkmal.

Mit dem Baumdenkmal, das im vergangenen Jahr eingeweiht wurde, beteiligt sich die Stadt Meppen an der im Bürgerdialog mit der Bundeskanzlerin entstandenen Idee der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald zur Anpflanzung von Baumgruppen als lebende Denkmale der Deutschen Einheit. Dabei werden drei Bäume, eine Buche, eine Kiefer sowie eine Eiche, in Form eines gleichseitigen Dreiecks mit jeweils 10 Metern Seitenlänge gepf... weiterlesen

weitere Meldungen anzeigen

Veranstaltungen in Meppen

Veranstaltungskalender
Meppener Weihnachtsmarkt Banner
Webcams in Meppen
Bürgertipps