Stadt Meppen

Inhaltsbereich

Kartenanwendung

Wirtschaft aktuell

  • Seite 1 von 4

29.03.2022

MAG Wirtschaftsförderung

Ausbildung als Gemeinschaftsaufgabe: Wocken IT Partner GmbH aus Meppen bietet ausgezeichnete Ausbildungsqualität

Freude über die Zertifizierung der TOP Ausbildung bei Wocken: Eckhard Lammers (IHK, rechts), Bernd Kelker, Verena Tausch und Sven Tappel (alle Wocken IT Partner GmbH, von links).© Helmut Kramer/IHK

Transparente Abläufe, vielfältige Angebote und die Möglichkeit für alle Mitarbeiter, sich zu Ausbildern fortzubilden – damit überzeugte die Meppener Wocken IT Partner GmbH im IHK-Zertifizierungsverfahren „TOP AUSBILDUNG“. Jetzt erhielt sie als 60. Ausbildungsbetrieb in der Wirtschaftsregion Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim die Auszeichnung. Geschäftsführer Sven Tappel, Verena Tausch aus dem Personalmanagement und Ausbilder Bernd Kelker nahmen die Urkunde von Eckhard Lammers, stv. IHK-Hauptgeschäftsführer, entgegen.

10.03.2022

Wirtschaft aktuell

Spedition BOLL leistet Hilfe für die Ukraine

Spedition BOLL leistet Hilfe für die Ukraine

Guido Tangen und Teamkollege Johannes Borker fahren Hilfsgüter nach Krakau

28.10.2021

Wirtschaft aktuell

„Rathaus-Kiosk & Mehr“ bereichert Meppener Innenstadt

„Rathaus-Kiosk & Mehr“ bereichert Meppener Innenstadt© Stadt Meppen

Seit August bereichert „Rathaus-Kiosk & Mehr“ in den Räumlichkeiten Markt 9 in der Rathauspassage die Meppener Innenstadt. In einem Gespräch mit Kioskbetreiberin Latife Atalan haben sich Bürgermeister Helmut Knurbein und Citymanagerin Eva Weusthof ein Bild von dem Kiosk und seinem facet-tenreichen Produktsortiment gemacht.

27.10.2021

Wirtschaft aktuell

EXEL-Existenzgründertag 2021

EXEL Existenzgründertag 2021, Emsland

Den Sprung wagen -
EXEL-Gründertag findet 2021 erneut digital statt

12.10.2021

Wirtschaft aktuell

Friseursalon „Nadeschda Anderst – Mein Friseur“ in Meppen eröffnet

Friseursalon „Nadeschda Anderst – Mein Friseur“ in Meppen eröffnet© Stadt Meppen

Am 5. August hat Friseurmeisterin Nadeschda Anderst zum ersten Mal die Türen ihres Friseursalons geöffnet. In den Räumlichkeiten am Sophienplatz 1-7 stehen Frau Anderst und ihr Team ihrer Kundschaft mit Rat und Tat zur Verfügung und beraten über den perfekten Schnitt sowie die neuesten Frisuren- und Farbtrends. Bei einem Besuch überbrachten Bürgermeister Helmut Knurbein und Wirtschaftsförderer Alexander Kassner die besten Wünsche der Stadtverwaltung zur Saloneröffnung.

06.10.2021

Wirtschaft aktuell

Weitere Fördergelder für die Meppener Innenstadt

Regionalministerin Birgit Honé übergibt Förderbescheid aus dem Programm „Zukunftsräume Niedersachsen“ an Bürgermeister Helmut Knurbein

Weitere Fördergelder für die Meppener Innenstadt© Amt für regionale Landesentwicklung Weser-Ems

Das Land Niedersachsen fördert das Projekt „Innenstadt.Labor.Meppen - Die Meppener Innenstadt neu denken“ mit 203.916 Euro über die Förderrichtlinie „Zukunftsräume Niedersachsen“ des Nieder-sächsischen Ministeriums für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung. Ministerin Birgit Honé hat Bürgermeister Helmut Knurbein den entsprechenden Förderbescheid überreicht.

05.10.2021

Wirtschaft aktuell

„Patricia“ feiert 25-jähriges Betriebsjubiläum

„Patricia“ feiert 25-jähriges Betriebsjubiläum© Stadt Meppen

In der Rathaus-Passage führt Patricia Reufels ihr Geschäft für Schmuck-, Leder- und Textilwaren. Bereits seit 25 Jahren erfreut sie sich mit ihrem Geschäft „Patricia“ bei vielen Kundinnen und Kunden großer Beliebtheit. Das Betriebsjubiläum nahmen Bürgermeister Helmut Knurbein und Wirtschaftsförderer Alexander Kassner zum Anlass, Frau Reufels in ihrem Ladenlokal zu besuchen und ihr die „Me-ppener Skyline“ zu überreichen.

17.09.2021

Wirtschaft aktuell

Sofortprogramm „Perspektive Innenstadt“: Stadt Meppen erhält 755.000 Euro

Sofortprogramm „Perspektive Innenstadt“: Stadt Meppen erhält 755.000 Euro© Stadt Meppen

Die Stadt Meppen hat sich erfolgreich um die Aufnahme in das Sofortprogramm „Perspektive Innen-stadt“ beworben. Das Ministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Landesentwicklung hat den Antrag der Stadtverwaltung am 07.09.2021 positiv beschieden.

27.07.2021

Wirtschaft aktuell

Stadt erhöht Fördersatz für Existenzgründungen in der Innenstadt

Symbolfoto Würfel Fördermittel© Stockwerk-Fotodesign - stock.adobe.com

Seit 2020 fördert die Stadt Meppen die Gründung von Einzelhandels- und Gastronomiebetrieben. Am 15. Juli hat der Stadtrat mit einem einstimmigen Beschluss für eine Erhöhung des Fördersatzes von 10 auf 20 Prozent der nachweisbaren, förderfähigen Ausgaben gestimmt.

14.01.2021

Wirtschaft aktuell

Förderprogramm "Niedersachsen digital aufgeLaden"

Symbolfoto Würfel Fördermittel© Stockwerk-Fotodesign - stock.adobe.com

Das Land Niedersachsen hat das Programm “Niedersachsen Digital aufgeLaden” gestartet. Dem Einzelhandel im Land soll damit die notwendige Unterstützung bei allen Fragen und Maßnahmen zur Digitalisierung gegeben werden.

27.08.2020

Wirtschaft aktuell

Schmusefreund-Aktion in Meppen

Schmusefreund-Aktion in Meppen© Stadt Meppen

Auf Initiative des Citymanagements der Stadt Meppen kommt die Schmusefreund-Aktion auch in unsere Stadt. Der Schmusefreund ist ein fair gehandeltes und handgefertigtes Kuschelpüppchen aus Bio-Baumwolle, das ab sofort von vielen örtlichen gynäkologischen Praxen an schwangere Frauen verteilt wird.

01.04.2020

Wirtschaft aktuell

Bei „Unikate und Herzkleider“ dreht sich alles um Lieblingsstücke

Bei „Unikate und Herzenskleider“ dreht sich alles um Lieblingsstücke© Stadt Meppen

In Josi und Thekla Hoetz´ Geschäft „Unikate und Herzkleider“ dreht sich alles um Lieblingsstücke und die Wertschätzung für Kleidung. Hier gibt es alles, was das Frauenherz begehrt – von maßgeschneiderten Kleidungsstücken und Second-Hand Mode bis hin zu selbst-designten Accessoires.

31.03.2020

Wirtschaft aktuell

Meppen bringt´s – ab sofort mit eigenem Lieferwagen

Meppen bringt´s – ab sofort mit eigenem© Stadt Meppen

Bereits seit dem 19. März können sich die Meppener Bürgerinnen und Bürger über den Bringdienst „Meppen bringt´s“ ihre Bestellung ganz einfach nach Hause liefern lassen. Ab sofort werden die Pakete mit einem eigenen Lieferwagen im Stadtgebiet verteilt.

25.03.2020

Wirtschaft aktuell

Wichtiger Hinweis für die Meppener Unternehmen

Platzhalter für Meldungen

Wirtschaftsunternehmen stehen im Rahmen der Corona-Krise vor teils großen Herausforderungen. Aufgrund zahlreicher Nachfragen haben wir alle relevanten Informationen zu den Soforthilfen und Liquiditätskrediten von Bund und Ländern übersichtlich zusammengefasst.

19.03.2020

Wirtschaft aktuell

Informationen für Unternehmen zu wirtschaftlichen Fragen aufgrund des Coronavirus

Informationen für Unternehmen zu wirtschaftlichen Fragen aufgrund des Coronavirus© Stadt Meppen/Canva

Im Rahmen der Corona-Pandemie stehen viele Einzelhändler, Gastronomen und Unternehmer vor einer ganzen Reihe ungeklärter Fragen: Besteht ein Anspruch auf Kurzarbeitergeld? Gibt es Möglichkeiten, um einen kurzfristigen Liquiditätsbedarf zu deckeln? Gibt es eine Entschädigung von Arbeitgeberaufwendungen bei einem angeordneten Quarantänefall? Dies sind nur drei der möglichen Fragestellungen, mit denen sich Akteure derzeit auseinandersetzen müssen.

  • Seite 1 von 4
zurück
Seitenanfang